Massivparkett

Wird entweder vollflächig geklebt oder an einer Holzunterkonstruktion genagelt. Massivparkett ist meist für einen langen Zeitraum vorgesehen, und gilt als Bodenbelag fürs Leben. Es kann nämlich problemlos immer wieder aufgearbeitet werden, denn die Nutzschicht vom Massivparkett ist fast bis zur Nut- und Feder-Kante abschleifbar.

 

Fertigparkett

Viele entscheiden sich heute für Fertigparkett, wenn sie ihren Wohnraum mit einem edlen oder exotischen Bodenbelag versehen wollen - denn bei Fertigparkett handelt es sich um eine Parkettart, bei der das Preis-Leistungsverhältnis besonders gut ist. Die eigentliche Massiv- bzw. Hartholzschicht ist hier nur noch 2 bis 4 mm dick. Fertigparkett kann schwimmend verlegt werden oder vollflächig geklebt. Die unteren Nadelholzschichten sind beim Fertigparkett fest miteinander verklebt.



bauwerklogo

Hier direkt zum 3D Planner

 

JEGA Parkett
Waldrebengasse 1/1/14
1220 Wien

Tel: 0699/11 08 09 05
e-mail: office@jega.at

© 2011 JEGA Parkett-und Intarsienbodenverlegung. Alle Rechte Vorbehalten. Impressum